EBC Rostock e.V.

Auszeit unter Palmen – Tom Schmidt tankt neue Kraft in Florida

Die Winterferien in Mecklenburg-Vorpommern haben begonnen. Viele Familien erholen sich in der zwei wöchigen Auszeit und tanken Kraft für neue Aufgaben. Auch beim EBC Rostock ruht ein bisschen der Basketball und viele Trainer gönnen sich einen kleinen Tapetenwechsel nach der ersten Saisonhälfte. So auch Unserer Jugendkoordinator Tom Schmidt, der sich aktuell in seinem wohlverdienten Winterurlaub im schönen Florida erholt.

Im Interview spricht der gebürtige Stralsunder über die abgelaufene Saisonhälfte 2019/2020 beim EBC Rostock, die Entwicklung neuer Projekte und was er unbedingt in Florida sehen möchte.

Wie verbringst du in Florida deinen Urlaub?

Ich bin ein Fan der USA und würde gern so viel wie möglich mir von diesem Land anschauen. Es gibt jede Menge zu entdecken: Städte, Kulturen, Sehenswürdigkeiten etc. und ich bin halt ein großer Fan der amerikanischen Sportarten. Dieses Mal wollte ich zusammen mit meinen Eltern nach Florida um dort am Strand viel Sonne zu tanken, gute Gespräche zu führen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Wir pendeln zwischen unseren Unterkünften in Tampa Bay und Orlando und erkunden die Landschaft mit dem Auto. Besonders freue ich mich auf den Besuch beim College Basketball.

Tom, wie bewertest du die 1. Saisonhälfte 2019/2020?

Wir können mit der ersten Saisonhälfte mehr als zufrieden sein. In vielen Bereichen sind wir deutlich auf Kurs und konnten die gesteckten Ziele bereits eindrucksvoll umsetzen. Im Projekt „Basketball macht Schule“ wurden die Stützpunkte ausgebaut und neue Spielformen bei Turnieren integriert. Der weibliche Bereich ist wieder auf dem Vormarsch und mit unseren Bundesliga Nachwuchsmannschaften (JBBL & NBBL) befinden wir uns absolut im grünen Bereich. Mit dem Sprung auf Platz 5 der 100 größten Basketballvereine Deutschlands haben wir bewiesen, dass der Basketballsport weiter boomt und Rostock ein wichtiger Standort auf der Basketballkarte ist. Das ist nur ein kleiner Teil vom Ganzen, den ich hier als Beispiel nennen möchte.

Tankst du Kraft für neue Projekte, wenn ja welche?

In erster Linie bin ich ein Mensch der offen gegenüber Veränderungen ist. Ich liebe es Projekte weiter voran zutreiben. Wir haben viele kreative Köpfe in unseren Reihen und sammeln jede Menge wertvolle Ideen, die wir in einzelnen Projekten stecken. Des Weiteren wird in der kommenden Saison ein großer Punkt die individuelle Entwicklung und Betreuung der einzelnen Spieler sowie Teams sein. Zusätzlich steht in der 2. Saisonhälfte die einzelnen Qualifikationsturniere, wie z.b. norddeutsche Meisterschaften, der jeweiligen Jahrgänge auf dem Programm.

Vielen Dank für deine Informationen und den kurzen Einblick in das Geschehen beim EBC Rostock. Wir wünschen Tom weiterhin viel Erholung in Florida und freuen uns zusammen mit ihm auf eine spannende und erfolgreiche zweite Saisonhälfte 2019/2020.