EBC Rostock e.V.

EBC Rostock wählt neuen Vorstand

Der Erste Basketball Club Rostock e.V. (EBC) hat auf der jährlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die Veranstaltung fand am Donnerstag, den 28. November 2019, im OSPA-Zentrum am Vögenteich in Rostock statt.

Insgesamt haben sich sechs Kandidaten für den fünf Personen umfassenden EBC-Vorstand zur Wahl gestellt. Darunter die bisherigen Vorstandsmitglieder: André Jürgens (1. Vorsitzender), Dirk Buchholz (2. Vorsitzender), Werner Stoll (Finanzwart) sowie Marcus Fahrenkrug und Tamás Ignácz. Gert Mengel, Schulleiter der Don-Bosco-Schule Rostock, stand ebenfalls zur Wahl.

Jürgens, Stoll, Fahrenkrug und Ignácz wurden erneut gewählt. Mengel wurde neu in den Vorstand gewählt. „Die professionelle Verbindung von Schulsport und Vereinsarbeit sind Möglichkeiten, bei denen andere Länder viel weiter sind als Deutschland. Da können wir beispielsweise von Island lernen. Die Region Rostock könnte mit dem EBC Rostock e.V. Modellregion werden, hier liegt noch viel Potenzial“, sagt Mengel, der bei der Wahl knapp vor Buchholz lag.

Nach sechs Jahren endet für Dirk Buchholz die Zeit im Vorstand des EBC Rostock. Seit 2013 hat er den Verein maßgeblich mitgestaltet und zwei Aufstiege der 1. Herrenmannschaft ROSTOCK SEAWOLVES (von der 1. Regionalliga bis in die 2. Basketball Bundesliga ProA) miterlebt. Auch im Nachwuchsleistungsbereich (U16 JBBL, U19 NBBL) hat er aktiv an der Entwicklung mitgewirkt.

In der konstituierenden Vorstandssitzung wurden André Jürgens als 1. Vorsitzender und Werner Stoll als Finanzwart in ihren Ämtern bestätigt. Das Amt des 2. Vorsitzenden nimmt fortan Marcus Fahrenkrug ein. „Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, die mir wieder das Vertrauen schenken und freue mich für weitere zwei Jahre, für den EBC Rostock e.V. ehrenamtlich tätig sein zu können“, sagt der 52-jährige Unternehmer.

Der EBC Rostock e.V. bedankt sich bei Dirk Buchholz für die geleistete Arbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.


Der Vorstand des Ersten Basketball Club 2019

  • André Jürgens (1. Vorsitzender)
  • Marcus Fahrenkrug (2. Vorsitzender)
  • Werner Stoll (Finanzwart)
  • Tamás Ignácz
  • Gert Mengel