EBC Rostock e.V.

Auftakt in der Oberliga M-V: Damen peilen dritten Sieg in Folge an

Die EBC-Damen stehen vor ihrem nächsten Heimspiel und dem Auftakt in der Oberliga Mecklenburg-Vorpommern. Am Sonntag, 17. November 2019 empfangen die Rostockerinnen um 12:30 Uhr im WIRO Sportcenter am Bertha-von-Suttner-Ring die SG Greifswald. Nach zwei Erfolgen in der Damenoberliga Schleswig-Holstein bei der BG Ostholstein (94:46) und gegen die Kieler Förde Baskets (74:64) wollen die Rostockerinnen den dritten Sieg in Serie einfahren.

„Nach einem Jahr ohne Ligabetrieb ist es für uns wichtig, über regelmäßigen Wettkampf in unseren Spielrhythmus zu finden. Spielerisch wollen wir uns von Spiel zu Spiel steigern, haben aber auch den Ehrgeiz, alle unsere Partien zu gewinnen“, sagt Andrea Hoferichter, eine der Stützen des Teams.

Insgesamt stehen für die EBC-Ladies vier Begegnungen in der Damenoberliga M-V auf dem Programm. Neben den Greifswalderinnen sind auch die Damen von BIG Rostock zweimal Gegner der Mannschaft, die sich immer über lautstarke Unterstützung von den Rängen freut. Der Eintritt für die Heimspiele der EBC-Damen ist kostenfrei.

Auf einen Blick

Sonntag, 17. November 2019 / 12:30 Uhr

EBC Rostock Damen – SG Greifswald

WIRO Sportcenter / Bertha-von-Suttner-Ring 1, 18147 Rostock