EBC Rostock e.V.

Großer Andrang in Wolfis Ballschule – Dezentrale Standorte haben noch freie Plätze für KITA-Kids

Vor fast vier Wochen starteten der EBC Rostock e.V. und die AOK Nordost mit einer großen Kickoff-Veranstaltung das neue KITA-Projekt „Wolfis Ballschule“. In den letzten Wochen gab es an vielen Partner-KITAs die ersten Bewegungseinheiten – und der Andrang ist groß! „An einigen KITAs haben so viele Kids Lust auf Bewegung und Spiel, dass wir jetzt schon eine zweite Bewegungseinheit anbieten, damit wir die Gruppe teilen und allen Kindern gerecht werden können“, freut sich Projektleiter Ben Rausch über den tollen Start.

Für alle 4- bis 7-jährigen, die nicht an einer Partner-KITA sind, bietet der Rostocker Basketballclub an drei verschiedenen Standorten in eine Bewegungsstunde in einer Sporthalle an. Mittwochs in Lütten-Klein, freitags in Reutershagen sowie samstags in Kassebohm gibt es derzeit noch freie Plätze. „Einfach vorbeikommen und ausprobieren“, lautet der Aufruf. Die genauen Zeiten sind im Flyer „Wolfis Ballschule“ zu finden.

Da es in den letzten Wochen zahlreiche Anfragen gab, ob die Kids zusätzlich zur Bewegungseinheit an ihrer KITA ebenfalls die dezentralen Angebote in den Sporthallen nutzen können, hat der EBC Rostock e.V. nun auch die Möglichkeit einer erweiterten Mitgliedschaft geschaffen. Ab sofort können die Kinder und ihre Eltern entscheiden, ob sie ein- oder zweimal wöchentlich zu „Wolfis Ballschule“ kommen möchten. Selbstverständlich können auch bereits bestehende Mitgliedschaften in erweiterte Mitgliedschaften umgewandelt werden.

Zudem arbeitet der Verein derzeit daran, weitere KITAs als Partner zu gewinnen. „Wir wollen so viele KITA-Kids wie möglich in Bewegung bringen und für Sport begeistern. Daher ist unser Bestreben, mit Wolfis Ballschule an KITAs in ganz Rostock und Umgebung vertreten zu sein. Es haben sich bereits viele Interessenten bei uns gemeldet, mit denen wir jetzt die Voraussetzungen schaffen wollen, um unser Angebot auch zu ihnen bringen zu können. In den nächsten Wochen werden wir also weitere Partner-KITAs präsentieren können“, stellt der 1. Vorsitzender André Jürgens in Aussicht.

Ihr Kind möchte auch gerne an „Wolfis Ballschule“ teilnehmen oder Ihre KITA Partner werden? Unser Projektleiter Ben Rausch ist Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen behilflich und unter wolfisballschule@ebcrostock.de erreichbar.