EBC Rostock e.V.

2.RLO: Farmteam empfängt DBV Charlottenburg

Am Samstag, 16. März 2019 gehen die Herren 2 des EBC Rostock e.V. in der 2. Regionalliga Ost wieder auf Korbjagd. Zu Gast im WIRO Sportcenter am Bertha-von-Suttner Ring ist der Tabellenzehnte, der DBV Charlottenburg. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.

Die Rostocker befinden sich aktuell in einer guten Verfassung und sind zurück in der Erfolgsspur. Nach zwei Siegen in Folge beenden die Rostocker ihre Durststrecke und klettern in der Tabelle auf den 3. Rang.

Der Gegner am 19. Spieltag ist auf keinen Fall zu unterschätzen. Die Charlottenburger stehen mit einer Bilanz von fünf Siegen und 12 Niederlagen auf Platz zehn der Tabelle und haben einen echten Punktesammler in ihren Reihen. Lennart Zumbusch erzielt im Schnitt 14,1 Punkte für den DBV und hat aktuell 240 Zähler auf seinem Punktekonto. Damit ist der 19-jährige NBBL-Spieler der AB Baskets acht Bester Scorer der Liga und in jedem Spiel brandgefährlich.

Die Rostocker sind hochmotiviert und gehen fokussiert in das Spiel gegen die Berliner. „Wir konnten die letzten beiden Pflichtspiele gewinnen und setzten alles daran unsere Siegesserie auszubauen“, berichtet Centerspieler Daniel Lopez. Der im Auswärtsspiel gegen die White Devils Cottbus mit 40 Punkten seine Saisonbestleistung erzielte.

Auf einen Blick

Samstag, 16. März 2019

20:00 Uhr: EBC Rostock Herren 2 – DBV Charlottenburg

WIRO Sportcenter Rostock / Bertha-von-Suttner-Ring / 18147 Rostock