EBC Rostock e.V.

Papendorf darf sich jetzt über eine Basketball AG freuen

Das Nachwuchsbasketballprojekt „Basketball macht Schule“ darf eine neue Schule in ihren Reihen begrüßen. Die Trainer vom EBC Rostock e.V. machten sich in der vergangenen Woche auf den Weg nach Papendorf zur Warnow-Schule. Die Mädchen und Jungen der 1. bis 4. Klassen durften sich über eine kleine Abwechslung innerhalb ihres Sportunterrichtes freuen. In der Sporthalle präsentierten die Kinder- und Jugendtrainer des EBC Rostock den Kids, was mit dem Baskteball alles möglich ist.

In der Unterrichtsstunde präsentierten die EBC-Trainer in verschiedenen attraktiven Übungen die Vielseitigkeit am und mit dem Ball. Beeindruckt von den Vorführungen zeigten die Schüler eine hohe Begeisterung für diesen Sport und waren teilweise kaum zu bremsen.

Abschließend durften die Schüler das gelernte in die Tat umsetzen und in einem freien Spiel ihr Können unter Beweis stellen. Unter den wachsamen Augen der Basketballtrainer wurde unterstrichen, dass auch in Papendorf großes Interesse am Basketballsport vorhanden ist.

Denn schon ab dem 19. Januar 2019 können die Grundschüler unter der Leitung von Trainer Tobias Hahn in das Basketballtraining starten. Zusätzlich nehmen die Trainingsgruppen der 1./2. Klasse sowie 3./4. Klasse an der Grundschulliga des Projektes „Basketball macht Schule“ teil.

 Trainingszeiten auf einen Blick

1. & 2. Klasse – Dienstag, 14:00 bis 14:45 Uhr (Sporthalle Grundschule Papendorf)

3. & 4. Klasse – Dienstag, 14:45 bis 15:30 Uhr (Sporthalle Grundschule Papendorf)