EBC Rostock e.V.
EBC News

Auslandshospitations-Reise in Italien – Witt erhält neue Eindrücke

Trainer Stanley Witt vom EBC Rostock war auf Auslandshospitations-Reise in Italien. Der 23-jährige JBBL-Coach und Jugendkoodinator des EBC Rostock war im Rahmen seiner Ausbildung zum Basketballtrainer für eine Woche in Italien. Vor Ort kam er in den Genuss bei europäischen Basketballclubs wie Alma Pallacauestro und internationalen Toptrainern über die Schulter gucken zu dürfen.

In den ersten Tagen durfte der 2,00 Meter große aktive Basketballer das Jugendtraining von ASD basketTrieste begleiten und zusätzlich Trainingseinheiten von Serie A2 Mannschaften beobachten.

Auch Gespräche mit Verantwortlichen Jugendkoordinatoren wie Alessandro Nocera standen auf dem Plan. Interessante und neue Aspekte im Bereich Trainingsgestaltung sowie individuale Komponenten konnte der junge Rostocker dadurch in sein Repertoire  aufnehmen.

„Ich konnte mir einen Eindruck über die Trainingsvoraussetzungen und -einheiten hier in Italien verschaffen und herausfinden, wieso der italienische Basketball international erfolgreich ist. Natürlich nehme ich die neuen Eindruck mit nach Rostock, um unseren Verein zu bereichern“, berichtete Stanley Witt unter der Woche.