EBC Rostock e.V.
EBC News

Playoffs im Fokus beim EBC Rostock

Es wird spannend im Land. Auch an diesem Wochenende stehen wieder zahlreiche Punktspiele auf dem Plan vom EBC Rostock. Dabei geht es in die heiße Phase der Saison der Leistungs- sowie Breitensportmannschaften. In unserem Wochenendvorschau beleuchten wir die einzelnen Partien und laden Euch zum zuschauen ein.

Los geht es am Samstag um 10:30 Uhr mit dem Playoff Rückspiel der U18 I von Trainer Nicolai Coputerco gegen die Tollense Flyers aus Neubrandenburg. Im Hinspiel setzten sich die jungen Rostocker deutlich mit 97:46 durch. Jetzt im Rückspiel wollen die U18 I Athleten den Sack zumachen und ins Finale um den Landesmeistertitel MV einziehen.

Um 17:15 Uhr findet in Rostock in der Sporthalle der Jenaplanschule das zweite Halbfinal Rückspiel statt. Das U18 JBBL Team empfängt die WSV Carolinum Neustrelitz und wird alles daran setzten die Serie noch auszugleichen, um seine Chance auf Finale zu wahren. Im Hinspiel konnten jedoch die Neustrelitzer überzeugen und gewannen mit 97:54.

Auch die Damen gehen wieder auf Korbjagd. Das Team um Cheftrainer Tobias Lange tritt um 19:30 Uhr auswärts beim Tabellenvierten, dem SC Rist Wedel, an.

Am Sonntag geht es für die U16 II nach langer Spielpause wieder zurück aufs Feld. Um 14:00 Uhr empfängt der Tabellenführer der U16 Oberliga den Tabellenzweiten, die PSV Schwerin Tigers, in der Sporthalle der Jenaplanschule.

Zeitgleich können die EBC Rostock Junior Talents in Braunschweig bei den Junior Löwen den Klassenerhalt in der Nachwuchs- und Jugend Basketball Bundesliga besiegeln. Im Hinspiel überzeugten die jungen Rostocker gegen sechs Braunschweiger und erspielten sich den ersten Sieg in der „Best of Three“ Serie. Jetzt kann das Team um Trainer Stanley Witt mit einem Sieg die Serie für sich entscheiden und den Klassenerhalt in der JBBL erreichen.

Um 16:00 Uhr dürfen dann nochmal die zweite Herrenmannschaft vom EBC Rostock, die Talents angreifen. Die Rostocker wollen beim Tabellenführer der 2. Regionalliga Nord, dem Eimsbütteler Turnverband, ihre Siegesserie ausbauen. Die Talents sind seit vier Spielen ungeschlagen.

Auf einen Blick:

Samstag, 10. März 2018

10:30 Uhr, Tollense Flyers Neubrandenburg – EBC Rostock U18 I, (Neubrandenburg)

13:00 Uhr, PSV Wismar Bulls – EBC Rostock U14 I, (Wismar)

17:15 Uhr, EBC Rostock JBBL Team – WSV Neustrelitz, (Rostock, Lindenstraße)

19:30 Uhr, SC Rist Wedel – EBC Rostock Damen, (Wedel)

Sonntag, 11. März 2018

10:00 Uhr, EBC Rostock U12 III – PSV Wismar Bulls, (Rostock, Lindenstraße)

11:00 Uhr, Schweriner SC – EBC Rostock U12 II, (Schwerin)

12:00 Uhr, EBC Rostock U12 IV – Dassow Flameballs, (Rostock, Lindenstraße)

13:00 Uhr, SG Greifswald – EBC Rostock U16 I, (Greifswald)

14:00 Uhr, EBC Rostock U16 I – PSV Schwerin Tigers, (Rostock, Lindenstraße)

14:00 Uhr, Junior Löwen Braunschweig – EBC Rostock Junior Talents, (Braunschweig)

16:00 Uhr, Eimsbütteler Turnverband – EBC Rostock Talents, (Hamburg)


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com