EBC Rostock e.V.
EBC News

Platz 3 fest im Visier – Junior Talents reisen nach Lübeck

Es wird spannend in der Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga. Die EBC Rostock Junior Talents reisen am Sonntagmittag, 18. Februar nach Lübeck. Am 18. Spieltag der Relegationsrunde treffen die jungen Rostocker um 13:00 Uhr auf die Lübeck Lynx. Wieder mit von der Patie ist Adriano Broschwitz, der nach seiner sechsmonatigen Sprachreise in Neuseeland dem Team mit seiner Offensiv-Stärke wieder zur Verfügung steht.

Nach dem knappen 84:81 Heimsieg gegen Oldenburg am vergangenen Wochenende steht das nächste wichtige Auswärtsspiel für die EBC Rostock Junior Talents auf dem Spielplan. Bei den Lübeck Lynx kann das Team um Erfolgstrainer Stanley Witt mit einem Sieg die bestmögliche Platzierung vor dem Start der Playdowns erspielen.

Schon im Hinspiel konnten die jungen Rostocker als Sieger das Spielfeld verlassen und mit einem deutlichen 87:65-Erfolg Eindruck hinterlassen. Doch Trainer Witt appelliert an seine Mannschafft und freut sich zugleich über einen Rückkehrer: „Ich erwarte ein enges und spannendes JBBL-Spiel um die begehrten Playdownplätze. Wir freuen uns, dass Adriano von seiner Sprachreise zurück ist und auch grünes Licht für seinen Einsatz am Sonntag gibt. Das komplette Team ist hochmotiviert und kann mit einem Sieg Platz 3 für die Plyadowns festigen.“

Auf einen Blick:

Sonntag, 18. Februar 2018

13:00 Uhr: Lübeck Lynx – EBC Rostock Junior Talents (Lübeck)