EBC Rostock e.V.

Erfolgreiches Wochenende in Bremen – U12 I zieht positives Fazit

Am vergangenen Freitag, den 10. November 2017, machte sich die U12-1 erneut auf den Weg nach Bremen. Wie bereits im September, standen mehrere Testspiele auf dem Programm der jungen Rostocker. Nach der Anreise ging es zum gemeinsamen Abendessen mit dem Nachwuchsteam der Oettinger Rockets. Beide Mannschaften bezogen anschließend die Sporthalle, in der Trainer Malte Haedecke wohl etwa die Hälfte seines bisherigen Lebens verbracht haben dürfte. Nach einer kleinen abschließenden Wurfeinheit wurden die Schlafsäcke zur Nachtruhe bezogen.

Am Samstagvormittag war der Oldenburger Tb, Nachwuchs der EWE Baskets mit zwei Mannschaften zu Gast. Nachdem Gotha der zweiten Mannschaft der Oldenburger knapp unterlegen war, stand das erste Spiel für die EBC-Jungs auf der Tagesordnung. Gegen die erste Oldenburger Garde wusste der Rostocker Nachwuchs nach kleinen Anlaufschwierigkeiten zu überzeugen und setzte sich bis mit 54:35 ab, ehe der Gegner bis zum Ende noch verkürzen konnte. Nach 4×8 gespielten Minuten stand ein 64:58 Sieg für die Rostocker zu Buche.

Am zweiten Spiel des Tages gab es dann ein Wiedersehen mit den Jungs der MSG Bürgerfelde/Westerstede, gegen die man bereits im September ein packendes Testspiel lieferte. Die Mannschaft um Trainer Malte Haedecke spielte stark auf, verteidigte sehr konzentriert und zog so dem Gegner den Zahn mit 80:42.

Nach einer weiteren Nacht auf dem Hallenboden und Turnmatten, ging es zum Abschlussspiele gegen Gotha. Zu Beginn agierte der EBC Nachwuchs noch etwas unkonzentriert und müde, wurde im Verlauf des Viertels jedoch besser. Die Partie nahm einen positiven Verlauf. Alle Jungs legten sich noch einmal richtig ins Zeug und erspielten sich einen 87:39 Sieg.

Frisch geduscht ging es über die Autobahn zurück nach Rostock, wo man pünktlich zur Spielervorstellung der ROSTOCK SEAWOLVES gegen die Herzöge Wolfenbüttel seine Plätze in der Stadthalle Rostock einnahm. Auch wenn es leider keinen Heimsieg der SEAWOLVES zu bejubeln gab, war es ein gelungener Abschluss eines tollen Testspielwochenendes in Bremen.

„Wir haben sportlich erneut große Schritte nach Vorne gemacht. Vor allem in der Verteidigung waren deutliche Verbesserungen im Laufe des Wochenendes zu erkennen. Wir haben gegen Teams gespielt, die in Niedersachsen bzw. Mitteldeutschland zu den großen Mannschaften gehören. Umso erfreulicher waren auch die Ergebnisse der einzelnen Spiele“, resümiert U12 I Trainer Malte Haedecke nach dem Wochenende in Bremen.

Spielergebnisse auf einen Blick:

 EBC Rostock U12 I – Oldenburger Tb 64:58

 EBC Rostock U12 I – MSG Bürgergfelde/Westerstede  80:42

 EBC Rostock U12 I – Gotha/Erfurt  87:39

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com