EBC Rostock e.V.

Damen sind zu Gast in Harburg – Ausblick zum Wochenende beim EBC

Es geht in die neunte Spielwoche und die Leistungs- sowie Breitensportteams vom EBC Rostock sind wieder gefordert. Insgesamt stehen acht Partien auf dem Spielplan. Dabei müssen die Damen zum Tabellenvierten der 2. Regionalliga Nord, die Junior Talents empfangen zu Hause im Relegationsspiel die Baltic Sea Lions und die U14 weiblich spielen zu Hause gegen die Wismar Bulls. Lest in der Wochenendvorschau alle Begegnungen und schaut doch einfach in den Hallen vorbei.

Den Beginn an einem Basketballreichen Wochenende macht die U14 Mannschaft von Trainer Fabian Peter. Am Samstagnachmittag um 14 Uhr empfangen die Mädchen in der Sporthalle der Jenaplanschule den Tabellennachbarn PSV Wismar Bulls. Nach dem 50:46 Auswärtserfolg bei der Sana SG Rügen letztes Wochenende, geht es darum, den Trend fortzusetzten und den nächsten Sieg einzufahren.

Um 17:30 Uhr spielen die Basketballer der 2. Regionalliga Nord, die EBC Rostock Talents bei der BG Hamburg-West. Die Mannschaft um Nachwuchstalent Theo Brackmann kassierte am vergangenen Samstag ihre dritte Saisonniederlage. Bei der BG Hamburg-West können die Rostocker auf einen vollen Kader zurückgreifen und gut vorbereitet ins Spiel gehen.

Am Sonntagmorgen um 10 Uhr geht es weiter mit Basketball. Der ungeschlagene Tabellenführer der U16 Oberliga, die EBC Rostock U16-I, bestreiten bei den Dassow Flameballs ihr viertes Saisonspiel und setzen alles auf den vierten Erfolg in Serie.

Nur eine halbe Stunde später, um 10:30 Uhr, bestreiten die Junior Talents ihr ersten Relegationsspiel in der Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga Saison 2017/2018. Zu Gast in der OSPA | Arena sind die Baltic Sea Lions die in der Vorrundengruppe I den vierten Tabellenplatz belegten. 

Die Herren V konnten unter der Woche im Stadtderby gegen BIG Rostock mit 70:53 erfolgreich vom Feld gehen und wollen jetzt am Sonntag um 12 Uhr nachlegen. Zu Gast in der Spothalle der Jenaplanschule Rostock ist das Tabellenschlusslicht der WSV Neustrelitz.

Zeitgleich geht die U12-IV in Dassow auf Korbjagd. Bei den Dassow Flameballs 24 will das Team von Malte Haedecke ihren zweiten Saisonsieg einfahren.

Um 16 Uhr treten die Damen vom EBC Rostock ihre Auswärtsreise nach Harburg an. Bei der SG Harburg Baskets müssen sie aber leider auf ihre Leistungsträger Julia Hildebrandt und Karolin Naß verzichten. Ein Grund mehr als Mannschaft enger zusammen zu rücken und die zwei Punkte aus Harburg zu entführen.

Samstag, 11. November 2017 

14:00 Uhr, EBC Rostock U14w – PSV Wismar Bulls, Sporthalle Jenaplanschule Rostock

17:30 Uhr, BG Hamburg-West – EBC Rostock Talents, Hamburg 

Sonntag, 12. November 2017 

10:00 Uhr, Dassow Flameballs 24 – EBC Rostock U16 I, Dassow

10:30 Uhr, EBC Rostock Junior Talents  – Baltic Sea Lions, OSPA | Arena Rostock 

12:00 Uhr, EBC Rostock Herren V – WSV Neustrelitz, Sporthalle Jenaplanschule Rostock 

12:00 Uhr, Dassow Flameballs – EBC Rostock U12-IV, Dassow

15:30 Uhr, PSV Schwerin Tigers – EBC Rostock Herren III, Schwerin

16:00 Uhr, SG Harburg Baskets – EBC Rostock Damen, Harburg

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com