EBC Rostock e.V.

Teamspirit geweckt – U16-I im Trainingslager in Graal Müritz

Am vergangenen Freitag startete die U16-I vom EBC Rostock um Trainer Jan Kleinhardt ihr viertägiges Trainingslager im Erholungsort Graal-Müritz. Die jungen Spieler erlebten schweißtreibende Trainingseinheiten, lernten sich auf und neben dem Feld besser kennen, ernannten ihren neuen Kapitän und rundeten das Trainingslager mit verschiedenen Herausforderungen ab.

Nach Ankunft und Beziehen des Quartiers ging es noch am selben Tag in die Sporthalle zur ersten gemeinsamen Trainingseinheit. Trainer Jan Kleinhardt: „Unser Kader setzt sich aus Spielern von fünf verschiedenen Mannschaften zusammen. Neben dem Sportlichen wollten wir die Tage vor allem auch für das Zusammenwachsen nutzen. Die Jungs sollten sich auf und neben dem Feld kennen und vertrauen lernen.“

Während in den Vormittagseinheiten größtenteils an der Technik – Dribbling, Passen, Wurf – gefeilt wurde, ging es am Nachmittag um das spielerische Geschick. Neben intensiven Übungen für Verteidigung wurde auch immer viermal zehn Minuten unter realen Bedingungen gegeneinander getestet. „Gerade bei den Testspielen konnte man sehen, wie sich das Zusammenspiel, die Abstimmung und der Teamspirit zwischen den Jungs in Riesenschritten von Einheit zu Einheit verbesserte“, lobt Trainer Jan Kleinhardt.

Zwischen den Trainingseinheiten konnten die Jungs ihre Freizeit frei gestalten, um sich besser kennenzulernen. Die Mannschaft besuchte zur Abwechslung die Schwimmhalle des „Aquadroms“. Dort machten die Rostocker Jungs das Schwimmbecken unsicher und hatten dabei viel Spaß. Das für am Montag geplante Testspiel gegen die Wismar Bulls musste kurzfristig aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. So führte das Team einen 3-Punkt-Shoot-Out und einen Two-Ball-Contest durch. Am letzten Abend wählten die Nachwuchsbasketballer Julian Roesner zu Ihrem Kapitän und Constantin Hahn zu ihrem Co-Kapitän für die neue Saison. Erste „Amtshandlung“ der Beiden war das überfallartige Ständchen des kompletten Teams um Mitternacht für das völlig überraschte Geburtstagskind Jannes Stoll.

„Zu allererst bedanke ich mich bei allen Eltern, Unterstützern und dem Team vom Aquadrom. Ein besonderer Dank geht an die Familien Kaminski, Krupnikas, Rohde und Stoll sowie Maja und Teammaskottchen Snoopy, den Globusmarkt Rostock, der WIRO und an André Jürgens. Es waren ein paar schöne und intensive Tage, die uns als Team enorm weitergebracht haben. Die Jungs haben sich schnell gefunden, alle haben super mitgemacht und sind jetzt heiß auf die ersten Saisonspiele“, bedankt sich Trainer Jan Kleinhardt nach dem Trainingscamp.

Im EBC Rostock U16-I Team spielen: Emil Frick, Valentin Rath, Ferdinand Bombeck, Constantin Hahn, Sebastian Zavracky, Luca Kaminski, Finn Rohde, Mattes Marchand, Janno Pochstein, Julian Roesner, Torben Hamann, Ikenna Reschke, Jonas Matthies, Jannes Stoll, Torsten Harbarth, Janno Hoffmann, Tobias Burmeister, Dovydas Krupnikas und Adriano Richter

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com