EBC Rostock e.V.

1. Damen starten in Regionalliga-Saison – Der Wochenendausblick beim EBC

Auch an diesem Wochenende finden wieder reichlich Basketballspiele in Mecklenburg-Vorpommern statt. Sowohl die Breitensport- als auch die Leistungsmannschaften vom EBC Rostock und die ROSTOCK SEAWOLVES gehen auf Korbjagd und wollen wichtige Punkte erspielen. Insgesamt sieben Heimspiele und drei Auswärtspartien gilt es zu bestreiten.

Den Anfang machen wir am Freitagnachmittag mit der Auswärtspartie der männlichen U13 in Wismar. Die Mannschaft von Trainer Simas Krupnikas nimmt in dieser Saison eine Spielklasse höher teil und bestreitet ihre Partien in der U14-Oberliga. Die Rostocker starteten mit einem Heimsieg erfolgreich in die neue Saison und wollen jetzt bei den Wismar Bulls nachlegen.

Weiter mit Basketball geht es am vollgepackten Samstag. Schon um 10:00 Uhr duellieren sich in der Sporthalle der Jenaplanschule die U18-I vom EBC Rostock gegen die U18-II aus dem eigenen Lager. Direkt im Anschluss um 12:00 Uhr an selber Spielstätte empfangen die EBC Rostock Junior Talents, die neben der Teilnahme in der Nachwuchs- und Jugend Basketball Bundesliga auch noch in der U18 Oberliga Mecklenburg-Vorpommerns mitmischen, die WSV Neustrelitz. 

Um 14:00 Uhr kommt es dann in der Sporthalle der Jenaplanschule in Rostock zum Aufeinandertreffen der EBC Rostock U14-I von Trainer Stanley Witt und der U16-I von Jan Kleinhardt. Direkt danach um 16:00 Uhr dürfen die Zuschauern noch gern in der Halle bleiben und das Duell der EBC Rostock U12-IV und der EBC Rostock U12 weiblich bestaunen. Den Abschluss eines langen Basketballsamstags bilden die ersten Damen vom EBC Rostock. Um 17:30 Uhr ist das Team von Neucoach Tobias Lange zu Gast in Lüneburg beim MTV Treubund und starte in seine nächste Regionalliga-Saison.

Schon am Sonntag um 10:00 Uhr prellt der Basketball wieder über das Parkett in der Sporthalle der Janplanschule beim Spiel der U12-II gegen die U12-III vom EBC Rostock. Um 12:00 Uhr laden dann die EBC Rostock Talents alle Interessierten in die OSPA | Arena Rostock ein, sich Basketball aus der 2.Regionalliga Nord anzusehen. Das Team von Trainer Nicolai Coputerco empfängt den TSV Kronshagen und brennt auf den Weg zurück in die Erfolgsspur. Zur selben Zeit starten die EBC Rostock Junior Talents in Bremerhaven in ihre zweite Saison in der Nachwuchs- und Jugend Basketball Bundesliga und wollen gegen die Eisbären Bremerhaven erfolgreich beginnen.

Den Abschluss des Wochenendes bestreiten um 16:00 Uhr die ROSTOCK SEAWOLVES mit ihrer Heimspielpremiere in der neu umgebauten StadtHalle gegen die Artland Dragons aus Quakenbrück.

Freitag, 06. Oktober 2017

16:30 Uhr: Wismar Bulls U14 – EBC Rostock U13 (Wismar)

Samstag, 07. Oktober 2017

10:00 Uhr: EBC Rostock U18-I – EBC Rostock U18-II (Lindenstraße)

12:00 Uhr: EBC Rostock Junior Talents – WSV Neustrelitz (Lindenstraße)

14:00 Uhr: EBC Rostock U14-I – EBC Rostock U16-I (Lindenstraße)

16:00 Uhr: EBC Rostock U12-IV – EBC Rostock U12 weiblich (Lindenstraße)

17:30 Uhr: MTV Treubund Lüneburg – EBC Rostock Damen I (Lüneburg)

Sonntag, 08. Oktober 2017

10:00 Uhr: EBC Rostock U12-II – EBC Rostock U12-III (Lindenstraße)

12:00 Uhr: Eisbären Bremerhaven JBBL-Team – EBC Rostock Junior Talents (Bremerhaven)

12:00 Uhr: EBC Rostock Talents – TSV Kronshagen (OSPA | Arena)

16:00 Uhr: ROSTOCK SEAWOLVES – Artland Dragons (StadtHalle Rostock)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com