EBC Rostock e.V.

U13 Mädchen fahren nach Rendsburg

Das Wochenende steht vor der Tür, Zeit für Basketball aus Mecklenburg-Vorpommern. Am Samstag und Sonntag spielen die Mannschaften vom EBC Rostock um wichtige Punkte und um das Erreichen nächster Runden in ihren Wettbewerben. Am 07. Mai findet das JBBL-Tryout für die kommende Spielzeit 2017/2018 statt. Rostocks kleinste Basketballer gehen beim 4. WG Schiffahrt-Hafen Grundschulliga Turnier wieder auf Korbjagd. Das U13-Team von Fabian Peter fährt zum Qualifikationsturnier zur Norddeutschen Meisterschaft nach Rendsburg und die U14-II kann sich mit einem Sieg den Landesmeistertitel sichern. Insgesamt stehen vier Spiele und zwei Turniere auf dem Plan der EBC Rostock Mannschaften.

Den Anfang machen wir am Samstagmorgen um 09:30 Uhr. In der Sporthalle am Bertha-von-Suttner-Ring lädt der EBC Rostock und die WG Schiffahrt-Hafen zum 4. Grundschulliga-Turnier ein. Rostocks kleinste Basketball zeigen ihr Können auf der großen Bühne und spielen um wichtige Punkte, die in die Endtabelle für das Schuljahr 2016/2017 einfließen.

Zeitgleich starten die U13-Mädchen um Trainer Fabian Peter ihre Reise nach Rendsburg. An zwei Tagen werden die jungen Rostockerin alles geben, um sich beim Qualifikationsturnier für die Endrunde der Norddeutschen Meisterschaft zu qualifizieren.

Um 12 Uhr empfangen die Spieler der U14-IV in der heimischen Sporthalle der Jenaplanschule die Gäste der SG Greifswald. In der Leistungsgruppe I belegt das Team von Trainer Simas Krupnikas Platz 3 und will gegen Tabellenschlusslicht Greifwald einen Erfolg einfahren.

Weiter geht es am Sonntag um 10 Uhr mit dem Spiel der U14-II gegen die SG Greifswald aus der Leistungsgruppe I. In der Sporthalle in der Lindenstraße kann sich die Mannschaft um Trainer Jan Kleinhardt für die hart geleistete Arbeit belohnen und sich bei einem Sieg über die Landesmeisterschaft freuen.

Zeitgleich in der Sporthalle am Bertha-von-Suttner-Ring veranstaltet der EBC Rostock ein Tryout für interessierte Spieler für die JBBL-Saison 2017/2018. Gesucht werden dabei sowohl Spieler aus Rostock und Umland als auch vor allem junge Talente der Jahrgänge 2002 und 2003 aus anderen Sportarten, die ihr Können am Basketball präsentieren wollen. Im Zeitraum von 10:00 bis 12:30 Uhr können sich die Spieler in der Sporthalle Bertha-von-Suttner-Ring in Rostock-Toitenwinkel dem EBC Rostock Junior Talents-Trainer Stanley Witt präsentieren. Anschließend steht der Verein für Informationen und Fragen rund um das Thema JBBL und Basketball als Leistungssport bereit.

Um 11 Uhr bestreitet dann die U16-III um Topscorer Jesse Koch ihre Auswärtspartie beim SSC Schwerin. In der Leistungsgruppe II sind die Rostocker noch ungeschlagen und wollen auch in der Landeshauptstadt ihre weiße Weste behalten.

Zu guter Letzt gibt es das interne Play-Down-Spiel der Herrenoberliga zwischen den EBC Rostock Herren III und IV. Tipp-Off ist um 12:00 Uhr in der Sporthalle der Jenplanschule.

Alle Spielpaarungen auf einen Blick:

Samstag, 06. Mai 2017

U13 weiblich Qualifikationsturnier NDM in Rendsburg

09:30 Uhr, 4. WG Schiffahrt-Hafen Grundschulliga-Turnier (BVS-Halle)

12:00 Uhr, EBC Rostock U14-IV – SG Greifswald (Jenaplanschule)

Sonntag, 07. Mai 2017

10:00 Uhr, JBBL-TryOut für die Spielzeit 2017/2018 (BVS-Halle)

10:00 Uhr, EBC Rostock U14-II – SG Greifswald (Jenaplanschule)

11:00 Uhr, SSC Schwerin – EBC Rostock U16-III

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com