EBC Rostock e.V.

Bulls zu Gast beim Tabellenführer

Sonntag wird es wieder heiß. Die Herren 5 empfangen die Wismar Bulls in der Sporthalle der Jenaplanschule Rostock. Nach zuletzt sieben Siegen in Folge, will das Team um Trainer Markus Kutz den nächsten Erfolg um die Tabellenführung zusichern. Jedoch im Hinspiel verloren die Herren auswärts bei den Bulls. Tipp-Off ist um 12:00 Uhr.

Aktuell schwimmt das Herren 5 Team vom EBC Rostock auf einer wahren Erfolgswelle und spielt sich von Sieg zu Sieg. Die letzten sieben Spiele konnten die Herren für sich entscheiden und stehen vier Partien vor Ende der regulären Spielzeit auf dem ersten Tabellenplatz.

Jetzt am Sonntag, den 19. Februar kommen die Wismar Bulls nach Rostock und wollen wertvolle Punkte im Kampf um die Play-Off Plätze mitnehmen. Die Bulls haben gute Erinnerungen an die Rostocker. Am 13. November 2016 konnten die Bulls einen Heimsieg über das Rostocker-Team feiern und ihnen somit die erste Saisonniederlage zugefügt. 

„Wir wollen im Rückspiel am Sonntag gegen die Bulls siegreich vom Feld gehen, um unsere Formkurve zuhalten und die Siegesserie auszubauen. Zugleich wollen wir die Tabellenführung festigen, um die besten Karten für die Play-Offs zu sichern“, bringt Swingman Martin Wentzel auf den Punkt.

Sonntag, 19. Februar 2017

12:00 Uhr, EBC Rostock Herren 5 – Wismar Bulls (Jenaplanschule Rostock)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com