EBC Rostock e.V.

Endlich geht es wieder los

Das Warten hat ein Ende und die Vorbereitungen der einzelnen Teams im Lande sind Geschichte. Ab Morgen springt das Orange Leder wieder durch Mecklenburg und auch über die Landesgrenzen hinaus. Zum Auftakt sind zwei Teams vom EBC Rostock gefordert und wollen mit einem Sieg in die Saison starten. Auch die ROSTOCK SEAWOLVES gehen in ihre neue Saison in der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord und empfangen die Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB.

Den Anfang machen wir am Samstagnachmittag. Um 17:30 Uhr gibt die erste Damenmannschaft nach vierjähriger Pause ihr Comeback in der 2. Regionalliga Nord und gastiert beim MTV Treubund Lüneburg. Das vollkommen neu aufgestellte Team um Kapitänin Franziska Kandula hat sich in den letzten Wochen intensiv auf das Comeback vorbereitet. „Wir treten mit einer neu aufgestellten und sehr jungen Mannschaft an. In erster Linie geht es für uns in diesem Jahr darum, Erfahrungen auf diesem Spielniveau zu sammeln und unseren Jugendspielerinnen eine Perspektive der Entwicklung zu geben.“, so Neu-Trainer Christoph Tiedemann vor der Premiere.

Um 18:00 Uhr folgen die Herren 2 vom EBC Rostock in die neue Saison. Zu Gast beim TuS Lübeck will das Team um Headcoach Krists Plendiskis positiv in die neue Spielzeit der 2. Regionalliga Nord starten. Alle Spieler konnten in der Vorbereitung überzeugen und melden sich fit für das erste Saisonspiel zurück. Mit einem Mix aus „Alten Hasen“ und frischem Blut wird man von Beginn an versuchen, das Tempo hochzuhalten und gleichzeitig in der Verteidigung eine gute Arbeit zu liefern.

Weiter geht es mit Spitzenbasketball aus der Region am Sonntagnachmittag. Um 17:00 Uhr eröffnen die ROSTOCK SEAWOLVES in der StadtHalle Rostock ihre neue Saison. Zu Gast ist die Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB. Fast sechs Monate nach dem letzten Beutezug der SEAWOLVES in eigener Halle starten die Wölfe in ihre dritte Spielzeit in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord. Präsentiert wird der Saisonauftakt vom Hauptsponsor OstseeSparkasse Rostock. Fans dürfen sich auf ein Basketball-Event für die ganze Familie freuen.

Samstag, 24.09.2016

17:30 Uhr: MTV Treubund Lüneburg – EBC Rostock Damen 1 (Lüneburg)

18:00 Uhr: TuS Lübeck – EBC Rostock Herren 2 (Lübeck)

Sonntag, 25.09.2016

17:00 Uhr: ROSTOCK SEAWOLVES – Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB (StadtHalle Rostock)