EBC Rostock e.V.
EBC News

Herren 5 mit hartem Programm

Am kommenden Samstag, 16. Januar hat die lange Winterpause für die EBC Rostock Herren 5 endlich ein Ende. Im Samstagsnachmittagsknaller gastieren die EBC Herren um 17:00 Uhr beim Tabellendritten der Herrenoberliga SV NoBa e.V. Greifswald, welche am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen BIG Rostock 2 ihren ersten Sieg der Rückrunde einstreichen konnten.

Im Hinspiel Mitte November 2015 mussten die Herren vom EBC sich leider in eigener Halle mit 53:74 geschlagen geben und brennen nun auf Revanche. Spielertrainer Markus Kutz: „Wir haben die Winterpause genutzt, um uns gut auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Leider müssen in der Rückrunde durch Verletzungspech auf einige Spieler verzichten. So ist Flügelspieler Ivo Diedrich auf Grund einer Knieverletzung gezwungen, zu pausieren und wird der Mannschaft mit seiner Schnelligkeit fehlen. Aber wir sind zuversichtlich, dass wir in den nächsten Spielen unser Potential trotzdem abrufen können. Schließlich wollen wir in die Playoffs“. „Hierzu ist ein Sieg in Greifswald ein erster wichtiger Schritt.“, weiß auch Lukas Pröhl, der mit seinem Einsatz das Team oft zu Höchstleistungen puscht. „Unsere Mannschaft hat einen ganz besonderen Zusammenhalt, der Kern der Mannschaft kennt sich nun schon viele Jahre und es ist schön, dass wir uns nicht nur auf dem Feld gut verstehen, sondern auch abseits des runden Leders sich feste Freundschaften durch den gemeinsamen Sport entwickelt haben.“

Sportlich geht es für die Herren 5 dann am 24. Januar 2016 gegen den alten Stadtrivalen BIG Rostock weiter. Das Spiel wird sicherlich Spannung erwarten lassen, da die Herren hier noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen haben. Vier Tage nach dem Derby steht dann auch das verschobene Pokalspiel gegen die EBC Rostock Talents auf dem Spielprogramm. Center-Virtuose Richard Grundmann: „Der Januar wird ein heißer Monat für die Mannschaft und den Verein. Ein Klassiker jagt den anderen, doch wir sind alle hoch motiviert und werden wie immer unser Bestes geben, um zu siegen.“

Auf einen Blick

Samstag, 16. Januar 2016 (Oberliga Herren)

17:00 Uhr, SV NoBa e.V. Greifswald – EBC Rostock Herren 5 ( Arndt-Sporthalle, Greifswald)

Sonntag, 24. Januar 2016 (Oberliga Herren)

15:30 Uhr, BIG Rostock 1 – EBC Rostock Herren 5 (Sporthalle der Werkstattschule, Rostock)

Donnerstag, 28. Januar 2016 (Pokalspiel)

20:15 Uhr, EBC Rostock Talents – EBC Rostock Herren 5 (Sporthalle Jenaplanschule, Rostock)


Zum Basketball Onlineshop Ballside.com