EBC Rostock e.V.

Andreas Barthel übernimmt GSL-Teams

Ein neuer Grundschultrainer in den Reihen vom EBC Rostock. Der 30-Jährige Andreas Barthel ist kein Unbekannter. Seit Saisonbeginn ist er die rechte Hand von Cheftrainer Sebastian Wild von den Rostock Seawolves und kümmert sich voranging um spielvorbereitende Scoutings, sowie Spielanalysen.

Der gebürtige Thüringer begann seine Trainerkarriere in seinem Heimatort beim Nordhäuser SV. Dort trainierte er die U18- und U20-Teams und die 1. Herren. Im Jahr 2008 ging der gelernte Physiotherapeut in die USA, wo er als Assistenztrainer an der Harker School im kalifornischen San Jose arbeitete. In der Saison 2010/2011 war der 2,11-Meter-Hüne als Co-Trainer in Paderborn in der 2. Basketball-Bundesliga ProA aktiv und kümmerte sich auch hier um die Nachwuchsmannschaften im Verein.

Jetzt möchte Andreas Barthel auch in der WG Schiffahrt-Hafen Grundschulliga sein Können unter Beweis stellen. Seine Verantwortlichkeit liegt hierbei bei zwei Grundschulen.

„Die Kinder der Türmchenschule und der CJD Christophorusschule können sich auf jede Menge Spaß beim Training freuen und lernen zeitgleich die grundlegenden Elemente des Basketballs kennen. Ich freue mich schon auf die ersten Turniere, in denen wir als Team die Liga aufmischen werden.“ Unterstreicht Andreas noch einmal deutlich.