EBC Rostock e.V.

Verstärkung für die Talents

Zbigniew Owczarek verstärkt fortan die EBC Rostock Talents. Die 2. Herren gehen in der 2. Regionalliga Nord auf Korbjagd und stehen nach vier Spieltagen auf dem neunten Tabellenplatz mit einer Bilanz von einem Sieg und drei Niederlagen.

Owczarek spielt seit 2013 für die Rostocker und erzielte in der ProB-Aufstiegssaison 2013/2014 durchschnittlich 4,3 Punkte, 2,4 Rebounds und 0,9 Assists in insgesamt 22 Partien. Als starker Verteidiger, der viel Energie von der Bank bringt, entwickelte er sich zu einem der Publikumslieblinge im SEAWOLVES-Kader. Der 1,90 Meter große Pole besitzt seit 2014 auch einen deutschen Pass.

Der 25-jährige Guard kam in der bisherigen Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB noch nicht für die ROSTOCK SEAWOLVES zum Einsatz. Bei den Talents soll er nun Verantwortung übernehmen und Spielpraxis sammeln. Nach einer verbandsüblichen Sperre von zwei Partien wird Owczarek erstmals am 7.11. für die Talents beim Auswärtsspiel gegen den TS Einfeld zum Einsatz kommen.

„Zbiggi ist und bleibt ein sportlich wie auch menschlich enorm wichtiger Teil der SEAWOLVES-Familie. Er trainiert kontinuierlich mit unglaublicher Intensität und tritt überall mit einer beispielhaften Professionalität auf“, erklärt Coach Sebastian Wild. „Natürlich ist die momentane Situation nicht optimal für ihn persönlich und seine sportliche Entwicklung. Trotzdem hat sich Zbiggi in dieser schweren Phase jederzeit über alle Erwartungen hinaus engagiert in den Dienst des Teams gestellt. Gerade deshalb haben wir uns entschlossen, Zbigniews Wechselwunsch zu den Talents zu entsprechen. Dort kann er als Führungsspieler wertvolle Spielpraxis sammeln. Zbiggi wird auch weiterhin aktiv am Trainingsbetrieb der SEAWOLVES teilnehmen und selbstverständlich sehr eng mit dem Team verbunden bleiben. Ich werte dies in keinster Weise als Abschied.“